Psy-RENA

Im Anschluss an Ihre medizinischen Rehabilitation bei uns kann eine Rehabilitationsnachsorge in Betracht kommen. Diese soll den eingetretenen Rehabilitationserfolg festigen. Durch die Nachsorge sollen Sie die Kompensationsstrategien und Verhaltensänderungen, die Sie in der Rehabilitation erlernt haben, im Alltag stabilisieren und fortentwickeln können.

Hierzu wurde von der Deutschen Rentenversicherung das sogenannte Psy-RENA-Programm entwickelt.

Bei der psychischen und psychosomatischen Erkrankungen sind bei der Reha-Nachsorge sind 25 Termine einschließlich eines Aufnahme- und eines Abschlussgesprächs vorgesehen.

Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Internetseite der Deutschen Rentenversicherung Bund unter dem folgenden Link:

Zusatzinformationen

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Kissingen | Klinik Rhön

Kurhausstraße 20 | 97688 Bad Kissingen
Tel. 0971 85-02 | Fax 0971 85-2361

Reha-Zentrum Bad Kissingen | Klinik Saale

Pfaffstraße 10 | 97688 Bad Kissingen
Tel. 0971 85-01 | Fax 0971 85-1373

Lageplan Bad Kissingen

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Ein Informationsschreiben unserer Klinik zur Datenschutzverordnung finden Sie hier!